Erstkommunionfeier 2016

Bei strahlendem Sonnenschein zogen 21 Kinder und eine Erwachsene am Sonntag, 08. Mai, in die Josephskirche zu ihrer Erstkommunionfeier ein. Über ein halbes Jahr hatten sich die Mädchen und Jungen durch Bibelwochenenden, Sternsingeraktion, Beichte und Weggottesdienste auf diesen Tag vorbereitet.

Jetzt waren die 21 jungen Christen aufgeregt, aber gespannt. Im Mittelpunkt der Feier stand das Emmausevangelium mit den Worten "Und sie erkannten ihn, als er das Brot brach".

Darum durfte es auch im weiteren Leben der Kinder gehen. Jesus immer wieder Raum zu geben und ihn miteinzubeziehen in die Fragen und den Sinn des Lebens. Dabei dürfen wir ihm immer wieder begegnen, wenn wir sein Wort hören und er uns zu seinem Mahl einlädt.

Nach dem Hochgebet versammelten sich die Kinder um den Altar und empfingen durch Pastor Daniel Schwarzmann und Gemeindereferent Karsten Haug die Kommunion.

Es war eine lebendige Feier mit vielen schönen Elementen. Alle Kinder fühlten sich berührt und beschenkt. Es war ein wirkliches Glaubensfest in der Pfarrei Hl. Dreikönige in der Dortmunder Nordstadt.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge