"Fahr mit Franz" - Tour zu schwarzgelben Orten

Am Samstag, 24.07., begaben sich 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in drei Gruppen auf eine interessante Fahrradtour in Dortmund. Unter dem Motto "Fahr mit Franz" - gemeint ist BVB-Gründer Franz Jacobi startete die Tour an der Dreifaltigkeitskirche, führte über den Hoeschpark zum Trainingsgelände, dann weiter zum Phönixsee und zum Sky Walk auf Phönix-West und natürlich durfte natürlich ein Besuch am schönsten Stadion der Welt nicht fehlen. Anschließend ging es zum Südwestfriedhof und der Grabstätte von Franz Jacobi, zum Dortmunder U und dann weiter durch die Stadt zum Borsigplatz. Die drei Gruppen erreichten vor dem großen Regen die Dreifaltigkeitskirche und konnten dort die Gründungsgeschichte erleben und dann erstmal bei einem Glas Bier und einer Bratwurst entspannen. Ebenso erreichten die Fußgänger rund um das Borsigplatzviertel nach einem 1 1/2stündigen Spaziergang die Flurstraße. "Fahr mit Franz" war eine Kooperationsveranstaltung von ADFC Dortmund, meine Heimat.ruhr und coming home09 - dem pastoralen Fanprojekt an der Dreifaltigkeitskirche. Ein super gelungener Tag mit vielen schwarzgelben Geschichten und Anekdoten.


P.S. Alle TeilnehmerInnen waren gestestet oder geimpft und so durfte ein Gruppenfoto mit "Franz" nicht fehlen.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv