Vier Pfoten für ein Halleluja - ein Tiersegnungsottesdienst

Petrus hatte an diesem Sonntag, 04. Oktober, ein Einsehen und so fand der Tiersegnungsgottesdienst am Fest des heiligen Franziskus im Garten an der Josephskirche statt. Einige Hunde nahmen die Wiese in Besitz, aber auch Fotos von Katzen wurden von den TeilnehmerInnen mitgebracht.

Im Mittelpunkt stand ein Gespräch mit Tierärztin Heike Meilus. Klar wurde, dass Tiere Mitgeschöpfe sind und durchaus Gefühle, Regungen und eine Seele haben.

Hier einige Impressionen:


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square